Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Beobachtungen Berge <> Bahnen Verkehr Natur <> Mensch Worte Wandern
Hinweise von Bauern und Bergbauern
Fotografierte Wanderhinweise
Bauern und Bergbauern im Allgäu haben durch die Lage der Wiesen und Wälder viele Beschwernisse in Kauf zu nehmen. Sie wollen aber auf jeden Fall, dass der mutige Wanderer keinen Schaden nimmt. Schilder helfen dabei.
Für besonders wissensdurstige Wanderer:

Hier eine Anleitung, was zum Anfassen und Betreten freier Natur ist.
Pfronten 2006
Halblech 2006

Pfronten 2006
Füssen 2007

Weide betreten verboten - hier führt der öffentliche Wanderweg mitten durch die verbotene Wiese
Hier führt der Wanderweg mitten durch die Verbotszone - Bild klicken.
Eisenberg - an Schlossbergalm 2014

Pferrenberg bei Ebratzhofen, bei Grünenbach - Westallgäu 2007
Pferrenberg 2007

Edenhaus, an einer Stalltür - freilaufender Bulle
Edenhaus 2013

Pfronten 2006
Simmerberg 2009

Pfronten 2006
Alpe Obere Kalle - Alpsee Bergwelt 2009

Sie werden NICHT gekreuzugt, wenn Sie diesen anfassen!
Meckatz - Heimenkirch 2011

Edenhaus, an einer Stalltür - freilaufender Bulle
Mosisgreut 2016

Bild bitte Klicken - Die Kühe sehem den dünnen Draht nicht, deshalb ein buter Fetzen, egal was da drauf steht. Als mensch weiss man ja, Draht nicht anfassen, oder?
In Ermangelung einer elektrischen Warnung wurde das Band mit "Achtung Wasserleitung" genommen. Diese Leitung transportiert Strom zur Weide. Anfassen empfiehlt sich nicht!


In Ermangelung einer elektrischen Warnung wurde die Wasserleitung genommen.


Die Kühe könne den dünnen Draht nicht sehen, deshalb ein bunter Fetzen.


Es ist egal was da drauf steht, die können ja nicht lesen!


Bilder anklicken
Hier können Sie ihre Wanderschuhe auf den Rost legen und grillen lassen - Schwarzer Grat 2009
Hier können Sie ihre Wanderschuhe auf den Rost legen und grillen lassen
Hier können Sie ihre Wanderschuhe auf den Rost legen und grillen lassen.

Diese, über den Alpweg gespannten,
Seile führen Strom!


Pstt: Wenn man drüber läuft oder fährt bekommt man trotzdem keinen Schlag, Kunststoffsohlen isolieren! Waltners Alpe - Schwarzer Grat - 2009
Ein Weiderost ist so beschaffen, dass sich freilaufende Kühe da nicht darüber wagen. Der Abstand ist so groß, dass Wanderer aber auch nicht durchfallen können.
Ein Weiderost ist so beschaffen, dass sich freilaufende Kühe da nicht darüber wagen. Der Abstand ist so groß, dass Wanderer aber auch nicht durchfallen können.
Durch den Rost fallen - wahre Ängste mit diesem Deutschen Sprichwort.

Gunzesrieder Tal - 2011
Nicht in die Viehherde fahen, sonst Loch im heiligen Blechle! Auf dem Weg zur Sonnenalpe gesehen. Sonthofen-Altstätten-Hinang

Hinang -Daniela Kostgeld 2015


Die Wiesen sind Nahrungsgrundlage und sollten
wie eine Wasserquelle behandelt werden!

Mehr zu diesem

heiklen Thema

gibt es hier

zu lesen -> bitte klicken




Oberstdorf 2007 - kurz vor der Skiflugschanze

Brunnen 2008


Weitere Schilder weisen auf die Situation der bäuerlichen Betriebe hin
Braunviehzuchtbetrieb in Bayern

Zuchtbetrieb für buntgeschecktes Rindvieh in Wangen im Allgäu - ein NO GO!
Rinderunion Baden Württemberg
2011 - Memersch bei Petersthal

CRI Genetics konzentriert sich hauptsächlich auf die Vermarktung von Rindersperma der Rassen Holstein, Braunvieh, Jersey und verschiedener Fleischrassen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg.
CRI Genetics
CRI Genetics konzentriert sich hauptsächlich auf die Vermarktung von Rindersperma der Rassen Holstein, Braunvieh, Jersey und verschiedener Fleischrassen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg.
Alpen Genetik

Bio heisst im Allgäu Gentechnik frei
Gentechnik freies Allgäu sehr weit verbreitet

Unser Ziel ist es, eine gentechnikfreie Anbau- und Fütterungsregion für das Allgäu und die angrenzende Bodenseeregion zu erreichen und zu sichern!
GENial!

Ellhofen 2011 - Heisst hier der Spruch nicht "Lass die Sau raus"?

Gentechnik freies Allgäu - viele Schilder an vielen Orten

Bio Hofladen Mosisgreut



Dieser Betrieb ist in Scheidegg

Dieser Betrieb ist in <<<<<<<<<<<amtzell

Demeter - mein Acker bleibt gentechnikfrei - Weihers (Ratzenried) 2016 gesehen


Hörnertragende Kühe
Braunviehzuchtbetrieb in Baden Württemberg

2011 Ellhofen, meistens sind diese Schilder auf Alpen zu finden, seltener in Dörfern
Arbeitskreis Hörner tragende Kühe beim Bioring Allgäu


Ein Kuh die macht Muuuh, viele Kühe die machen Müüühe - Kuhanhänger Heimenkirch Edeka 2013
Hornmilch - Käse, Joghurt und Milch ausschließlich von hörnertragenden Kühen

Hornmilch - Arbeitskreis hörnertragender Kühe im Allgäu


Allgemeine Informationen
Ruppenmanklitz 2016 - Kuhkomfort

2011 Heimenkirch - Bayerische Milch gibtt es auch im Allgäu

schon etwas älters Schild (<1990) in Wigglich - Röthenbach gesehen, gegenüber der BayWa


Betreten verboten - wertvoller Tierbestand
Ruppenmanklitz 2016 zw. Weiler und Lindenberg

Deuchelried 2013

Achberg 2016

Ruppenmanklitz 2016 zw. Weiler und Lindenberg

Ruppenmanklitz 2016 zw. Weiler und Lindenberg


Urlaub auf dem Bauernhof
Urlaub auf dem Bauernhof mit einem Googlehupf - das sollte man mal googlen Oberried/Heimenkircfh 2014




Es gibt viele Initiativen, da kann man sich schnell mal verzetteln!
Altes Schild Urlaub auf dem Bauernhof - Qualitätssiegel Schild Urlaub auf dem Bauernhof - Qualitätssiegel Schild Urlaub auf dem Bauernhof - Qualitätssiegel

Allgäu Spezial: Politik und ...
Wandern, Katholisch und Landschaft - wie ändert sich die Landschaft - Bild klicken
Idylle pur - wie sich die Landschaft ändern kann (Heimenkirch 2013) - Bild klicken
2011 - die Faire Milch auch in Österreich - Möggers bei Scheidegg (Westallgäu)
Unsere Nachbarn haben das gleiche Problem (Möggers 2011, 2014, 2016)
seit 2009 - die Faire Milch - eine Aktion gemeinsamt Allgäu und Vorarlberg und Tirol
Seit 2010 -> Die faire Milch

Der BDM fordertze schon 2009 40 Cent.
2009
2011 - Buching Dieses Schild vom Verband Milchviehhalter ist nur im Ostallgäu verten
Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e.V. 2011
der BDM ist mit seinen Schildern 2010 sehr stark im Westallgäu und Oberallgäu vertreten, weniger im Ostallgäu
2011
seit 2009 - die Faire Milch - eine Aktion gemeinsamt Allgäu und Vorarlberg und Tirol

2014 - inzwischen hat sich die Initiative "Die faire Milch" deutlich gewandelt  - Osterwald Allgäu
2008
2013 - Buching Dieses Schild vom Verband Milchviehhalter ist nur im Ostallgäu verten
2013
der BDM ist mit seinen Schildern 2013 sehr stark im Westallgäu und Oberallgäu vertreten, weniger im Ostallgäu
2013

<- Die Politik in 2 Jahresschritten
...und Wirtschaft
Edelweiss Milchwerk ist in Kempten

Edelweiss ist in Kempten

Omira ist ein Milchwerk in Ravensburg

Achberg - Westallgäu 2016

Zwischen Ravensburg und Wangen häufiger (2013)

Lindenberg - am Campingplatzm Lieferanten für Zott sind sehr selten im Allgäu

2016 Lindenberg - jetzt ohne Gentechnik

Allgäuland und Bergbauernmilch sind 2010 in finanz. Schwierigkeiten geraten und jetzt ein Teil von Arla - es gibt nur noch Käse, keine Milch+Produkte mehr (2013)
Oben früher, Unten heute (2016)
Allgäuland und Bergbauernmilch sind 2010 in finanz. Schwierigkeiten geraten und jetzt ein Teil von Arla - es gibt nur noch Käse, keine Milch+Produkte mehr (2013)

Allmikäse aus Kimratshofen - Die Allgäu Milch Käse eG von heute ist ein modernes, erfolgreiches und renommiertes Dienstleistungsunternehmen in der Milch- und Käsewirtschaft. Seit mehr als 50 Jahren machen wir das, was wir am besten können: Käse von höchster Qualität!

Ostallgäu - Andechser Molkerei Plakat

Osterwald im Ostallgäu liefert an die Andechser Brauerei



Startseite


zuletzt geändert: 14/05/2016